Easy ONE - neu und revolutionär

Vorteile easyONE

  • Keine Faulprozesse, die Anlage arbeitet nahezu geruchsfrei
  • Sensationell wenig Klärschlamm
  • Minimaler Stromverbrauch

 

 

  • Keine stromführende Technik im Abwasser
  • Keine Mechanik im Abwasser
  • Keine Pumpen
  • Nur ein Fördervorgang
  • Doppeltes Puffervolumen dank unten offenener Trennwand
  • 25 Jahre Garantie auf den Behälter

    PDF-Flyer mit allen Vorteilen auf einen Blick

Bauablauf Kleinkläranlagen Kunststoff

Falls Sie die Tiefbauarbeiten nicht durch uns vermittelt durchführen lassen möchten, können Sie diese auch gern selbst erledigen.

Unsere Leistungen

  • Anlage setzen
  • Montage der Einbauteile
  • Luftschläuche verlegen und anschließen
  • Montage des Steuerschrankes
  • Einstellen der Steuerung
  • Probebetrieb / Übergabe und Einweisung

Arbeiten für den Bauherrn

  • Baugrubenaushub
  • Sole herstellen mit 15-20cm Stärke
  • Als Verfüllungsmaterial benötigen sie Rundkornkies mit einer Körnung von max. 8-16mm
  • Nach setzen der Anlage einsanden und verdichten
  • Anlage bis Überlauf mit Wasser befüllen
  • Zu- und Ablauf verbinden
  • Kabuflex Leerrohr DN110 von der Baugrube zum
    Standort des Schaltschranks verlegen (max. 17m)
  • Stromanschluss (220V, 10A):

                -bei Innenschrank eine Steckdose
                -bei Außenschrank Erdkabel 3x1,5mm² zum Standort des Schranks

 

Außenschaltschrank